Digitales Kundenmanagement

Das Erleb­nis der Kund:innen digi­tal unterstützen.

 

Zeit­ge­mä­ßes Kun­den­ma­nage­ment opti­miert das Erleb­nis der Kund:innen und mini­miert den inter­nen Auf­wand. Das gilt im Ver­trieb, im Ser­vice sowie im Mar­ke­ting. Beim Erst­kon­takt und im lang­fris­ti­gen Kun­den­bin­dungs­ma­nage­ment. Digi­ta­le Kon­takt­punk­te zu Kund:innen und digi­ta­le inter­ne Tools spie­len dabei eine zen­tra­le Rol­le. Wie kön­nen die Vor­tei­le neu­er Tech­no­lo­gien genutzt wer­den, ohne an der pro­zes­sua­len und ope­ra­ti­ven Umset­zung zu scheitern?

Die Herausforderung: Maximale Kundenorientierung durch digitale Touchpoints

Der Wan­del des Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ver­hal­ten der Kund:innen bedarf digi­ta­li­sier­ter Lösun­gen, wel­che rund um die Uhr zur Ver­fü­gung ste­hen. Die klas­si­sche Hot­line, erreich­bar werk­tags von 09:00–17:00 Uhr, reicht hier nicht mehr aus. Zwar bie­ten tech­no­lo­gi­sche Kun­den­ma­nage­ment-Platt­for­men die sys­te­mi­sche Grund­la­ge für KI basier­te Self-Ser­vices, Voice- und Chat­bots, doch müs­sen die­se Lösungs­an­sät­ze auch zur mess­ba­ren Stei­ge­rung des Kun­den-Mehr­werts beitragen.

Unser Anspruch: Optimaler Kundennutzen – zeitgemäß umgesetzt

Moderns­te Kun­den­ma­nage­ment-Tech­no­lo­gien, unter­stützt durch agi­le Ent­wick­lungs­pro­zes­se, machen schnel­le Sys­tem­ein­füh­run­gen und Wei­ter­ent­wick­lun­gen mög­lich. Die­se Schnel­lig­keit auf­zu­neh­men und gleich­zei­tig die ope­ra­ti­ven Geschäfts­pro­zes­se im Ver­trieb, Ser­vice und Mar­ke­ting auf eine neue Ebe­ne im digi­ta­len Kun­den­ma­nage­ment zu heben, ist unse­re Kompetenz.

Unsere Umsetzungs-Prinzipien

1. Kun­den­zen­trisch
Wie schaf­fen wir den höchs­ten Mehr­wert für Ihre Kund:innen? Aus­ge­hend von die­ser Fra­ge­stel­lung über­prü­fen wir gemein­sam mit Ihnen, wel­che Pro­zes­se und digi­ta­len Lösun­gen auf das obers­te Ziel ein­zah­len, den best­mög­li­chen Nut­zen für Ihre Kund:innen zu generieren.

2. Ent­lang der gesam­ten Cus­to­mer Jour­ney
Vom Erst­kon­takt bis zur nach­hal­ti­gen Kun­den­bin­dung. Bereichs­über­grei­fend, trans­pa­rent und jeder­zeit nach­voll­zieh­bar. Das sind unse­re Umset­zungs­prin­zi­pi­en, um einen idea­len Wert­schöp­fungs­pro­zess zu gestalten.

3. Ite­ra­tiv & agil
“Am Ende ent­schei­den die Kund:innen.” Schnel­lig­keit und Fle­xi­bi­li­tät sind wich­ti­ge Attri­bu­te, um die idea­le Lösung für Ihre Kund:innen zu ent­wi­ckeln und auch direkt zu ver­pro­ben. Die Basis dafür: ite­ra­ti­ve und agi­le Vorgehensmodelle.

Unser konkretes Angebot für Sie
  • IT-Pro­jekt­lei­tung für Kundenmanagement-Projekte
  • Pro­jekt­ma­nage­ment für Salesforce-Projekte
  • Sales­for­ce-Bera­tung
  • Salesforce-(Weiter-)Entwicklung
  • Design und Re-Design von Kundenmanagement-Prozessen