Projektmanagement

Erfol­gre­iche Pla­nung braucht Flexibilität.

 

Inno­va­tio­nen zu real­isieren bedeutet, eine definierte Vision in ein mark­t­fähiges Pro­dukt zu über­set­zen. Ihr Pro­jek­t­man­age­ment ist dafür zuständig, dies in adäquater Weise und mit Blick auf die ver­füg­baren Ressourcen zu bew­erk­stel­li­gen – mit dem richti­gen Maß an sorgfältiger Pla­nung und gle­ichzeit­iger Flex­i­bil­ität. Was zunächst wider­sprüch­lich klin­gen mag, ist unser­er Erfahrung nach der angemessene Weg, um Trans­parenz zu gewährleis­ten, eine Vielzahl von Anforderun­gen zu berück­sichti­gen und gle­ichzeit­ig mit Unsicher­heit umzugehen.

Die Herausforderung: Evidenz- und lernorientiert planen

Ger­ade in Inno­va­tion­sum­feldern ist jed­er Plan nur so gut wie der aktuelle Wis­sens­stand es zulässt. Auf unbekan­nten Pfaden soll­ten Pro­jek­te sowohl evi­denz- als auch ler­nori­en­tiert geplant und ges­teuert wer­den. Je nach Pro­jek­t­phase und Sit­u­a­tion ist dabei ein anderes Vorge­hen erforder­lich: in frühen Phasen eher exper­i­mentell, in späteren Phasen dann meist linear.

Unser Anspruch: Von der Strategie bis zum Launch Ihre verlässliche Begleitung

Safari begreift sich als Umset­zungs­ber­atung. Wir lassen Sie nicht mit einem Strate­giepa­pi­er allein, son­dern begleit­en Sie bei der Real­isierung strate­gis­ch­er Ini­tia­tiv­en im Tages­geschäft. Gemein­sam mit Ihnen entwick­eln wir mit einem sit­u­a­tion­s­gerecht­en und method­isch aus­gereiften Vorge­hen mark­t­fähige Pro­duk­te und führen sie bis zum Launch.

Unsere Projektmanagement-Prinzipien

Sit­u­a­tion­s­gerechte Anwen­dung von Meth­o­d­en Die spez­i­fis­che Pro­jek­t­si­t­u­a­tion bes­timmt den Meth­o­d­enein­satz. Agile Prinzip­i­en sind im Inno­va­tion­sum­feld häu­fig hil­fre­ich, doch ger­ade in späteren Pro­jek­t­phasen, in denen die Plan­barkeit zunimmt, ist eine lin­eare Steuerung oder Mis­chfor­men oft wirkungsvoller.

Trans­parenz durch Visu­al­isierung | Wir machen Abhängigkeit­en zwis­chen einzel­nen Pro­jekt-Streams sicht­bar. Denn nur mit einem ganzheitlichen Blick auf alle beteiligten Fach­bere­iche kann das Pro­jekt erfol­gre­ich zum Abschluss gebracht werden.

Agile Pla­nungsmech­a­nis­men | Pla­nung ist wichtig, aber ein Plan ist let­ztlich nur eine auf Annah­men beruhende Momen­tauf­nahme. In dynamis­chen Umfeldern passen wir Pläne flex­i­bel an neue Erken­nt­nisse an.

Agiles Demand Man­age­ment | Anforderun­gen kom­men häu­fig aus unter­schiedlichen Fach­bere­ichen. Um den Überblick zu behal­ten, schaf­fen wir ein Sys­tem zur kon­tinuier­lichen Samm­lung, Klas­si­fizierung und Pri­or­isierung aller Anforderungen.

Feed­back Loops | Um ein Pro­jekt zielführend zu steuern, imple­men­tieren wir regelmäßige Abstim­mungen, in denen Pro­jek­tergeb­nisse gesichtet und somit schnelle Entschei­dun­gen möglich werden.

Unser konkretes Angebot für Sie
  • Pro­jek­t­man­age­ment im Inno­va­tions- und IT-Umfeld