Agiles Arbeiten basiert auf der eigenen Entwicklung

Agiles Arbeiten wirkt wie die nächste Sau, die durch das Dorf getrieben wird? Das sollte es nicht sein. Agiles Arbeiten braucht nicht eine einmalige Bewegung – für den Erfolg nutzt die Agilität die Zeit. Der nachhaltigste Erfolgsfaktor ist die kontinuierliche, agile Weiterentwicklung. Unsere Programme sind deshalb keine einmaligen Angebote sondern begleiten über einen längeren Zeitraum, um die Zeit für die eigene Entwicklung zu nutzen.

Bei Safari begleiten wir seit dem Jahr 2000 reife Unternehmen bei Innovationsvorhaben. Seit 10 Jahren unterstützen wir in diesem Zusammenhang die Umstellung auf agiles Arbeiten. Aus dieser langjährigen, aus Praxis-Projekten stammenden Erfahrung haben wir zielgerichtete Programme entwickelt. Diese gehen auf die jeweilig individuelle Situation ein.

Passgenaue Programme für die individuelle Entwicklung

Es stehen verschiedene offene Programme zur Verfügung. Diese sind zunächst in der Übersicht dargestellt und weiter unten näher erläutert. Für die Auswahl des passenden Programms ist entscheidend, wo Du und Eure Organisation bei der agilen Transformation stehen. Falls keins der Programme passt, können wir auch gerne über individualisierte Programme sprechen.

Agilität der eigenen Person

Kein Interesse
Interesse an Agilität
Erfahrung mit agilen Methoden
Erfahrung mit agilen Werten
Aktiv in agiler Transformation
Keine agilen Methoden
Erste agile Inseln
"Allianz der Willigen"
Transformation gestartet
Agiles Unternehmen

 Agilität im eigenen Unternehmen

Unsere Programme sind für die agile Umstellung in reifen Unternehmen optimiert:

• Begleitung über die Zeit: Entwicklung passiert über die Zeit. Unsere Programme umfassen deshalb mehrere Termine und arbeiten auch aktiv mit der Zeit zwischen den Terminen. Damit stellen wir eine kontinuierliche Entwicklung sicher.

• Für die eigene Situation: Jeder Teilnehmer und jedes Team arbeitet ganz gezielt an seiner eigenen Situation und nimmt konkrete Lösungen mit.

• Austausch zur konkreten Praxis: Wir bringen unternehmensübergreifend Praktiker zusammen. Der direkte Blick auf die gelebte Praxis anderer inspiriert, die ungeschminkten Einblicke sensibilisieren und das Erkennen von Gemeinsamkeiten und Unterschiede ist wertvoll.

• Reflektion mit Gleichgesinnten: Regelmäßig wird mit anderen in vergleichbaren Situationen reflektiert: Wie geht es genau? Wie funktioniert es für mich? Wie passt es zu meinen Erfahrungen und Überzeugungen? Wie für uns als Gruppe?

• Strukturiert und angeleitet: Erfahrene Coaches kombinieren bewährte Formate und neue Ideen. Das entwickelt die Programm kontinuierlich weiter.

Ausgangspunkt unserer Weiterbildungsprogramme ist Deine ganz persönliche Situation. Davon ausgehend identifizieren wir gemeinsam das richtige Programm und auch die richtige Gruppe für Dich. Für den dauerhaften Erfolg und vor allem die erfolgreiche Umsetzung in deiner ganz persönlichen Situation, arbeiten wir gemeinsam an der Konkretisierung, was das gerade genau für Dich bedeutet und was die nächsten Schritte sein können. Durch integrale Reflektionsformate über die Zeit begleiten wir Dich aktiv bei der Umsetzung. Deiner Umsetzung.

Agiles Business Development

Erfahrene Unternehmen und ihre Führungskräfte stehen vor einer großen Herausforderung, denn die Darwin’schen Regeln der Evolution gelten auch für die digitalisierte Welt: Survival of the fittest. Wie in der Biologie gilt auch in der Wirtschaft: Nicht Stärke sichert die eigene Spezies, sondern Anpassungsfähigkeit. Anpassung und Kundenorientierung sind Kernthemen des Agilen Managements. Der Umgang mit komplexen Situationen in sich rasch wandelnden Märkten erfordert an vielen Stellen, immer wieder neu zu entscheiden, welcher Weg am ehesten zum Ziel führt. Als Teil einer Gruppe durchläufst du ein Blended Kurs-Format. Das heißt, viele Inhalte werden online vermittelt. Die praktischen Übungen macht man gemeinsam in der Gruppe. Dazu gibt es insgesamt zwei persönliche Termine in Mainz und drei virtuelle Treffen.

• Wie verkürzt man Entwicklungszyklen und bleibt reaktionsfähig, auch wenn sich
Rahmenbedingungen ändern?
• Wie entwickelt man Produkte und Services, die beim Kunden ankommen?
• Wie validiert man Geschäftsmodelle, noch bevor sie in die Umsetzung gehen?
• Wie schafft man eine Unternehmenskultur, die Innovation zu einer gemeinsamen Aufgabe macht und was bedeutet das für dich als Führungskraft und in Projektteams?

Certified Agile Leader

Ein interaktiver 2-Tages-Workshop mit Präsentationen, Übungen und einem wertvollen Erfahrungsaustausch zu den agilen Prinzipien aus Managementsicht. Das ist die Weiterbildung zum Certified Agile Leader! Du lernst welches Vorbild, welche Werte, Prinzipien und Praktiken dafür Voraussetzungen sind, um wie sie den Erfolg der agilen Vorgehensweise im Unternehmen sicherstellen.

Du findest Antworten auf die Fragen: Was sind der Kontext und die Geschäftstreiber für Agilität? Wie sehen Vorbilder und Verhaltensmuster für einen agilen Führer aus? Außerdem erfährst Du, wie Du die Motivation und Eigenverantwortung Deiner Mitarbeiter stärken und die Planung und Erfolgsbewertung für einen agilen Ansatz festlegen kannst.

Unser Team Coachings richten sich an Projektteams oder Organisationseinheiten, die gemeinsam agiles Arbeiten für sich erschließen wollen. Die methodischen Impulse werden direkt mit Euren Aufgaben und Zielsetzungen geübt. Schon im ersten Termin werdet Ihr ganz konkret die Anpassung Eurer Zusammenarbeit erarbeiten und vereinbaren. Mit Fern-Coaching, On-the-job-Unterstützung und gemeinsame Termine, begleiten wir Euch bis Ihr methodisch sicher seid. Konkret geht es hierbei um zwei Workshoptage, die im Detail und in Hinblick auf Eure individuelle Team-Situation, vorbereitet werden, sowie ein begleitendes Transfer-Coaching.

Agiles Business Development

Diese Team Caoching umfasst einen bewährten Methoden-Mix aus kundenzentrischem Vorgehen (Design Thinking, Jobs-to-be-done, Customer Insights) mit ganzheitlichem Geschäftsfeld- und Produktverständnis (Business Model Canvas, Value Proposition Canvas) und radikal-effizienter, explorativer Marktvalidierung (Lean Startup, Lean Strategy Alignment). Die Methoden wendet Ihr unter Anleitung auf genau Eurer Innovationszielsetzung an.

Agile Abteilungsentwicklung

Die Entwicklung der eigenen Abteilung mit dem gesamten Team ist kein Selbstläufer. Das Team Coaching “Agile Abteilungsentwicklung” bringt hier doppelten Nutzen: Erstens werden die Ziele, trotz des laufenden und fordernden Tagesgeschäfts mit seinen Ups und Downs, erreicht und zweitens lernt das komplette Team agiles Arbeiten in der Praxis kennen. Mit dem Ansatz des Lean Strategy Alignments werden die Zielbilder geschärft, in umsetzbare Schritte heruntergebrochen und diese strukturiert nachgehalten.

In unserer agilen Praxis zeigt sich immer wieder, dass engagierte Veränderer in verschiedenen Unternehmen vor vergleichbaren Herausforderungen stehen. In unseren Lernreisen bringen wir deshalb Experten zusammen, deren Situationen sich ähneln. Man kann eine Menge gemeinsam lernen und muss nicht jede schmerzhafter Erfahrung selbst machen. Die Erfahrung aus unseren bisherigen unternehmensübergreifenden Austauschformaten zeigt, dass es vergleichbare Phänomene und übertragbare Lösungsansätze gibt. Einmal im Quartal gibt es feste Treffen, bei denen erstens der Austausch untereinander im Fokus steht und zweitens ein übergreifendes Schwerpunktthema gemeinsam vertieft wird. Zusätzlich gibt es zwischen den Treffen thematisch-spezialisierte Vertiefungen, gemeinsame Exkursion sowie verschiedene kollegiale Coaching Formate.

Agile Learning Journey

Diese Learning Journey richtet sich an Treiber der agile Transformation im eigenen Unternehmen. Agile Muster und Prinzipien sind Dir bekannt und Du wendest diese bereits in Deiner Welt an. Dann gehörst Du zu den Menschen in Organisationen, die über eine lernende Haltung verfügen, offen sind von anderen Anderes zu erfahren und die Bereitschaft mitbringen ihr Erfahrungswissen zu teilen. Nun geht es aber auch darum die eigene Rolle in der agilen Transformation zu reflektieren und über den gemeinsamen Austausch den Transfer der methodischen Ansätze in die gelebte Realität zu bewältigen.

Lernreise: Multi-Modale Organisationen

Die richtige Balance von Bestandsgeschäft und Innovationen ist entscheidend für den langfristigen Unternehmenserfolg. In den meisten Unternehmen ist die Art und Weise der Zusammenarbeit sehr stark auf das Bestandsgeschäft ausgerichtet – zu Recht. Digitalisierung und Innovation benötigen jedoch einen anderen Modus operandi. Gleichzeitig verschiedene Arbeitsmodi leisten zu können, fordert bzw. überfordert die Organisation. Unsere Lernreise multimodale Organisation tauschen sich reife Unternehmen aus, wie sie einerseits das Bestandsgeschäft effizient gestalten, und andererseits die kontinuierlichen Innovationsausgaben meistern. Man schärft gemeinsam die eigenen Fragen und geht im Austausch möglichen Antworten nach.

Los geht's!


Wähle einen Interessenbereich zu dem Du von uns gerne weiterführende Infos erhalten würdest oder kontaktiere uns direkt per Mail.







Zu deiner Person



Da Du jetzt gesehen hast, dass unsere Programme auf Deine individuelle Situation eingehen, ist es für uns von entscheidender Bedeutung, wo Du und Eure Organisation bei der agilen Transformation stehen. Daher wäre es sehr hilfreich, wenn Du uns kurz bei der Einschätzung hilfst.

Selbsteinschätzung: Agilität der eigenen Person


Kein Interesse
Interesse an Agilität
Erfahrung mit agilen Methoden
Erfahrung mit agilen Werten
Aktiv in agiler Transformation


Selbsteinschätzung: Agilität im eigenen Unternehmen


Keine agilen Methoden
Erste agile Inseln
"Allianz der Willigen"
Transformation gestartet
Agiles Unternehmen


Safari Newsletter


Der Safari Newsletter informiert nicht nur über neue Termine, sondern auch über weitere Formate und berichtet über moderne Innovations- und Management-Methoden.