Es lohnt sich das eigene Geschäftsmodell immer wieder zu hinterfragen.
Agile Prozesse waren für uns nicht wirklich neu! Wir hatten SCRUM Teams im Development und setzten Kanban in den Marketing-Units ein. Aber die Stakeholder, also diejenigen, die uns auf der Führungsseite begleiten sollten konnten und sich unsere strategischen Initiativen nicht agil vorstellen. Dort galten die alten Stage-Gate-Wegstrecken.

Safari Consulting hat uns dabei geholfen, diese agil zu gestalten.

Ben Schmid

International Business Development StoCretec